Mrz 11


Hotel der Spione
Das »Stasi-Hotel Neptun« in Warnemünde
Fr | 12.03.2010 | 19:00 Kino Latücht Große Krauthöfer Str. 16 17033 Neubrandenburg

Ein Luxushotel im Norden der DDR – der Inbegriff für west- lichen Charme und Service, der auch für Urlauber des ostdeut- schen Gewerkschaftsbundes FDGB zu haben war. Es beher- bergte Gäste wie Fidel Castro, viele Schlagerstars und sogar einen Ölscheich. Dass die Staatssicherheit ebenfalls zu den Dauergästen des Hotels gehörte, ahnte man, aber gewusst haben es nur wenige.
Wolfram Bortfeldt und Friederike Pohlmann drehten im Jahr 2006 für den NDR einen Film über dieses geheimnisumwitterte Haus. Die Co-Autorin des Films legt nun weitere Erkenntnisse zur geheimen Stasi-Geschichte des Neptun-Hotels in Warnemünde in Buchform vor.

Filmvorführung: »Hotel der Spione« (NDR 2006)
Lesung: Friederike Pohlmann (Autorin)
Moderation: Holm-Henning Freier (BStU)

Eintritt frei