Feb 26

Vor einigen Wochen verständigten sich die Augenzeugen89 im Herbst des Jahres wieder einige Veranstaltungen zu planen. In Zusammenarbeit mit der Stasiunterlagenbehörde und dem Regionalmuseum soll an die Ereignisse vor 25 Jahren erinnert werden.